More

Meine Winter-Lieblinge #Bloggeradvent

Hallo meine Lieben,

heute bin ich dann wohl mit meinem ersten Beitrag zum Bloggeradvent dran. Ihr habt gewiss alle schon euer 4. Türchen am Adventskalender geöffnet. Jetzt bin ich dran und wollte euch heute erstmal meine drei Winter-Lieblinge vorstellen.

Den ersten Liebling, den ich euch vorstellen will, brauchen wir als Generation “Smartphone-Suchti” im Winter natürlich total. Wer kennt das, man will kurz aufs Handy schauen oder irgendetwas machen und bei der Kälte draußen frieren dabei immer direkt die Hände ein. Ihr kennt sie wahrscheinlich auch schon alle, es gibt sie mittlerweile überall zu kaufen, die Handschuhe mit denen man den Touchscreen bedienen kann. Ich habe meine letztes Jahr im Galeria Kaufhof für zirka 17€ gekauft. Denn ich laufe immer in die Uni und bin dabei fast immer am Handy und ohne so Handschuhe ist das eine echt kalte Angelegenheit.

s1660166

Ich finde sie sehen eigentlich ziemlich cool aus mit den zwei goldenen Fingerspitzen. Ich habe leider keinen Vergleich, wie gut das Touchscreen-Bedienen mit anderen solcher Handschuhe funktioniert, bei mir würde ich sagen so mittelmäßig. Wenn man mal schnell zum nächsten Lied in der Playlist springen oder aber den Instagram-Feed durchgehen möchte, super. Wenn man aber vorhat einen kleinen Roman bei WhatsApp zu schreiben, gestaltet sich dies natürlich etwas schwieriger. Einfach weil man mit den Handschuhen nicht mehr so filigran die einzelnen Buchstaben berühren kann.

s1660176

Wegdenken kann ich mir die Handschuhe aber trotzdem nicht, denn für meine Handy-Nutzung auf dem Uniweg sind sie super. Habt ihr auch Touchscreen-Handschuhe? Wenn ja, wie gut funktioniert bei euch das Handy-Bedienen? Lasst es mich doch mit einem Kommentar wissen. 🙂

Was für mich momentan auch zum gemütlichen Zuhause sein gehört sind sicherlich Lichterketten. Es werden einfach immer mehr. (Huupsi.) Aber sie verbreiten so ein gemütliches und schönes Licht und sie peppen natürlich super die Weihnachts-Deko auf. Die sieht mit ein bisschen Licht direkt viel schöner und auch weihnachtlicher aus. Teuer sind so kleine batteriebetriebene Lichterketten ja auch nicht, gibt es schließlich in fast jedem 1-Euro-Laden.

s1660148

Zu der Weihnachtszeit gehört natürlich auch jeglicher Punsch (I love it!), ob Kinderpunsch, Glühwein, Orangen-Punsch, selbstgemacht, aus der Tüte oder oder oder. Letztes Jahr habe ich aber den besten Punsch überhaupt entdeckt beziehungsweise das beste Pulver für Apfelpunsch: Fire Roasted Cinnamon Apple Spice.

s1660186

Wenn es das Pulver bei euch auch zu kaufen gibt, müsst ihr es unbedingt mal probieren oder kennt ihr es vielleicht schon? Damit kann man auch super Glühwein oder aber leckeren Tee zubereiten. Sowas ist doch wirklich perfekt für diese Jahreszeit, man kuschelt sich mit der warmen Tasse in der Hand aufs Sofa oder ins Bett und liest zum Beispiel gemütlich ein Buch. Ich mag das total gerne und ihr?

Ich hoffe euch hat der Blogpost gefallen und ich wünsche euch noch einen schönen 2. Advent und macht euch noch einen gemütlichen Sonntag-Abend.

Bis nächste Woche
Eure Kimi <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.